Zorin OS

Slogan

Zorin OS ist die Alternative zu Windows und macOS, designet um deinen Computer schneller, stärker und sicherer zu machen, sowie deine Privatsphäre respektiert.

Pro's
  • Aktive und stetige Weiterentwicklung
  • Einfache Oberfläche
  • Zorin Appearance: Desktop Anpassungen für verschiedene Geschmäcker und Einsatzszenarien
  • Lite Version für alte PCs
  • Zusatzfunktionen aus Zorin Appearance machen das Arbeitsleben oft leicher und Arbeiten schneller – wie Datumanzeige in Taskleister, Wochennummern im Kalender, Anpassungen an der Taskleiste, Icons am Desktop…
  • Snap Unterstützung für neue App-Versionen
Con's
  • “Standard” Oberfläche
  • GNOME als Basis oft merkbar und in älterer Version
  • Angelehnt an alte Windows Versionen, gemischt mit GNOME und Eigenentwicklungen. Wirkt noch nicht ganz rund.
  • Nicht ganz neue Programmversionen
Unsere Meinung / What we say

Zorin OS hat sich wie Elementary OS vor allem durch stetige und gewissenhafte Weiterentwicklung abgehoben. Geringerer Hardware-Hunger, einfache und aufgeräumte Bedienung – wenn auch an Windows orientiert – zahlen sich aus. Da ist ein Linie erkennbar.

Neue User finden sich meist schnell zurecht, auch ist alles so portioniert und angeordnet, dass man nie überfordert ist. Merkbar ausgerichtet auf normale User.

Kommende Features wie ‘Zorin Grid’ – welches ein Massenmanagement von Computern mit Zorin OS erlaubt, werden anderen Systemen weiter Druck machen, vor allem in größeren Umgebungen wie Schulen, Firmen und Städten/Gemeinden.

Wirkt etwas wie eine konsequentere Ausrichtung auf User, mit Qualität und Privatsphäre im Sinn. Hier trifft man eventuell eine Lücke und dafür kann man auch Geld verlangen – was ich auch fair finde.

Usability
Usability: 85%

Die Benutzbarkeit des Systems ist für PC User wohl als sehr gut zu bezeichnen, da vieles einfach und klar ist und man sich oft einfach zurecht findet. Eigenentwicklungen machen manches noch einfacher, wie der Launcher, der leichter und erreichbarer ist, als direkt in GNOME.

Tests
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram
Share on email
Share on whatsapp
Share on print